Türen, die sich von Geisterhand öffnen

Der automatische Türöffner macht jede große und schwere Tür rollstuhlgerecht und leicht durchgehbar. Die Bedienung des Fingerscanners erfolgt durch die biometrische Leseeinheit, die in den Türgriff integriert wird. Berechtigte Personen können vom Besitzer durch eine menügeführte und türintegrierte Steuereinheit verwaltet werden.

Durch die einzigartige Registrierung mittels Fingerabdruck wird Fälschungssicherheit gewährleistet, ein Schlüssel ist nicht mehr notwendig.

 

 

Der Multifunktionsschalter SLT 12 (siehe Foto) aus dem Hause CW-Meyer öffnet Ihre Automatiktüren völlig berührungslos und ist zugleich hygienisch. Die intelligente Technik erkennt Personen und Objekte innerhalb einer Entfernung von 1,5 Metern. Durch einfaches Entlangführen der Hand oder eines beliebigen Gegenstandes öffnet sich die Tür vollautomatisch. Durch eine integrierte LED-Beleuchtung bekommen Sie mitgeteilt, ob Sie den Raum betreten dürfen.

Hier die Vorteile zusammengefasst:

- Durch LED's gute Sichtbarkeit und kostengünstige Versorgung

- Einfache Bedienung durch Bewegungen

- Wartungsfreie Nutzung durch Technik ohne sonstige Verschleißteile

- simple Montage

 

 

Zurück

Beratungstermin Button-3

Fachberater Wohnkomfort

 

 

Designed by vitamin B2 | Konzept- und Werbeagentur