Orientierungslicht - überall vorhanden und leicht nachzurüsten

Sicherheit und Barrierefreiheit in den eigenen vier Wänden: Das bedeutet auch, sich immer orientieren zu können. Nachts fällt dies unter Umständen besonders schwer, wenn es dunkel ist und die Augen müde sind, jedoch der Gang zur Toilette unvermeidbar. Ein barrierefreies Orientierungslicht in Form von Boden-LEDs ist hierfür die ideale Lösung.

Sie weisen mit einem schwachen Licht den Weg, sind sparsam im Verbrauch und lassen sich so in den Fußboden integrieren, dass keine Stolperfalle entsteht.

Ein barrierefreies Orientierungslicht kann idealerweise mit einem lichtabhängigen Bewegungsmelder kombiniert werden. Die Boden-LEDs gehen dann automatisch an, sobald Sie aufstehen.

Boden-LEDs sind die ideale Lösung für ein nächtliches Orientierungslicht und haben gegenüber dem normalen, deutlich helleren Raumlicht noch einen entscheidenden Vorteil: Der Organismus wird in seiner Schlafphase durch ein diffuses Orientierungslicht deutlich weniger gestört. Dies haben wissenschaftliche Untersuchungen gezeigt. Sprich, es fällt einem dann deutlich leichter, wieder in den Schlaf zurückzufinden.

Die Vorteile im Überblick:

- Barrierefreies Orientierungslicht

- Stromsparende LED's

- Kombinierbar mit Bewegungsschaltern

- Keine nachhaltige Störung der Nachtruhe

 

 

Zurück

Beratungstermin Button-3

Fachberater Wohnkomfort

 

 

Designed by vitamin B2 | Konzept- und Werbeagentur